Projektchor "Deutsche Einheit" und Freunde in Leipzig
und dies schreibt die Siegener Zeitung am 26.09.2017
zum vergrößern anklicken


----------

Projektchor "Deutsche Einheit" und Freunde
vor dem Völkerschlachtdenkmal in Leipzig

zum vergrößern anklicken

Leipzig wird nicht umsonst die "Stadt der Musik" genannt.
Auch bei uns -so Ingrid Janik- finden sich immer wieder musikalische Besonderheiten,
so wie der Männerchor "MGV Erholung Germania 1842".
Dieser sang anlässlich des Projekts Deutsche Einheit
und seinem gleichzeitig stattfindenden 175ten Jubiläum

mit wundervoller Akustik bei uns in der Passage,
in der Nikolai Kirche und im Völkerschlachtdenkmal.

An dieser Stelle ganz herzlichen Dank an Frau Ingrid Janik
von "Schreib und Stil" für die Organisation

Videos nach unten scrollen

weitere Bilder:

Die Überraschung
https://youtu-be/90BT-IgaJFM

Menschen bewahrt euch den Frieden
(Völkerschlachtdenkmal)
https://youtu.be/h0LebtMPB7c

Abends im Walde
(Bayrischer Bahnhof)
https://youtu.be/1-fWjCM-20Y

Tebje Pojem
(Völkerschlachtdenkmal)
https://youtu.be/wrn63PjOULg

Roll, Jordan roll
(Mädler-Passage)
https://youtu.be/qo_gqeVK5Q

Herrlicher Baikal mit Fritz
https://youtu.be/wiitVNE1ep4

----------

Morgen marschieren wir
https://youtu.be/L3eby8qiqxk